Dienstag, 16. August 2016

Frühstücks-Quark

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es mal wieder ein neues Rezept um gut in den Tag zu starten.
Man kann es super vorbereiten, mitnehmen und sich damit auch auf ein sonniges Plätzchen im Park setzen und es genießen. Wer liebt es schon nicht, in der Sonne zu frühstücken. ;)



Zutaten: 
1000g Magerquark
60g Chiasamen
570g Apfelmus
50g Agavensüße
70g Erdnussmus
Wasser
Zimt, Vanille

Zubereitung. 
1. Zuerst die Chiasamen in Wasser geben, damit diese gut quellen können.
2. Während dessen den Quark zusammen mit dem Apfelmus in eine Schüssel geben und alles cremig rühren. Falls es etwas schwer sein sollte, kann man ruhig etwas Wasser hinzufügen.
3. Zu der Quarkmischung das Erdnussmus und die Chiasamen geben und alles gut mixen.
4. Am Ende mit Zimt und Vanille noch abschmecken.

Zum Frühstück könnt ihr euch dann Quark in eine Schüssel geben und ihn noch mit verschiedenen Sachen toppen. Ich nutze dafür am Liebsten Beeren und Früchte, Nüsse oder auch mal ein bisschen Müsli. Doch lasst euer Fantasie freien Lauf und nutzt das worauf ihr am meisten Lust habt.

Nährwerte pro 100g:
Kalorien - 103 kcal
Fett - 3g
Kohlenhydrate - 9g
Eiweiß - 9g

Ich hoffe ihr probiert es mal aus! :) Dann lasst mich doch bitte wissen, wie es so geschmeckt hat. 
Was esst ihr denn so zum Frühstück? Seid ihr eher der süße -  oder der herzhafte Typ? 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! :)
Bis zum nächsten Mal,
Anja