Sonntag, 15. Februar 2015

(HAUL) dm-Einkauf

Hey ihr Lieben,
ja kaum sind die Prüfungen vorbei, hat man auch die Möglichkeit eine etwas längere Zeit durch die Drogerien und anderen Geschäfte zu bummeln und zu schauen was es so Neues gibt.
Natürlich geht es mir auch immer so und ich sehe es meistens sogar als Entspannung ohne Zeitdruck durch die Stadt zu streifen.
Diesmal habe ich wieder bei dm zugeschlagen. Es ist zwar nichts Außergewöhnliches geworden, doch trotzdem wollte ich euch diesen kleinen Raubzug nicht vorenthalten. :)


Neben einfachen Abschminktüchern von Balea, die bei mir nie fehlen dürfen, haben es auch noch ein paar Masken für Haut und Haare in meinen Einkaufskorb geschafft.
Meine Liebe zu Masken habe ich erst seit Kurzem wieder gefunden. Lange Zeit habe ich mir nie diese paar Minuten pro Woche gegönnt, doch durch die liebe Franzi (auch als LadiesFirstify bekannt https://www.youtube.com/user/LadiesFirstify) hat sich das geändert. Durch diese 15 Minuten kann sich jede Frau ein klein bisschen Wellness in ihren normalen Alltag holen und sich verwöhnen. Dabei müssen die Masken keine teuren sein, denn ich mag zum Beispiel die Masken von Balea und Schaebens sehr. Die sind wirklich super und man tut auch seiner Haut etwas Gutes.
Doch nicht nur die Haut sollte manchmal eine kleinen Extrakick in Sachen Pflege bekommen, sondern auch die Haare. Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass meine Haare gerade in den Spitzen etwas trocken sind. Doch die Haarmasken von Balea machen meine Haare super geschmeidig und glänzend und zudem pflegen sie dieses auch super. Ich kann sie wirklich nur weiterempfehlen.
Die Mascara ist nur eine einfache wasserfeste Mascara von essence, auf die ich immer wieder zurückkomme, wenn es um wasserfeste Wimperntusche geht, denn bei dieser kann ich mich immer darauf verlassen, dass ich super mit ihr zurecht komme.

Doch natürlich gibt es hier nicht nur Drogerien, sondern ich war auch noch in einem tollen veganen Supermarkt mit integrieten Cafe. Es war mega interessant und ich bin auch etwas neugierig geworden und werde denke auch mal etwas davon ausprobieren.
An dem Tag ist es nur eine kleine vegane Schokolade geworden, aber "OH MEIN GOTT" diese Schokolade war wirklich mega lecker. Vielleicht kennen ein paar von euch die amerikanische Süßigkeit "Reese's Peanutbuttercups"......dieser Snack war das genaue vegane Äquivalent dazu und hat mega gut geschmeckt. Ich war auch sehr überrascht, denn man hat auch keinen Unterschied zu normaler Schokolade vernommen.
Habt ihr Erfahrung mit veganer Ernährung?

Soviel zu dem Einkauf, auch wenn er hinsichtliche dekorativer Kosmetik nicht sonderlich interessant war, hoffe ich es hat euch trotzdem gefallen. Beim nächsten Mal ist sicher wieder mehr Make-Up dabei. ;)

Liebe Grüße,
Anja